Foto: Stadt Aachen / Nina Krüsmann

Ferienprogramm

Weihnachtsferienangebote in den Aachener Museen

Info und Anmeldung: Museumsdienst Stadt Aachen

Mail: museumsdienst@mail.aachen.de

Tel: 0241 432 4998

Servicezeiten:

Di, Do, Fr 09.00 – 14.00 Uhr, Mi 09.00 – 12.00 Uhr und 14.00 – 17.00 Uhr

Schauriges aus der Klappergasse

Centre Charlemagne, Katschhof 1, 52062 Aachen

Ab 7 Jahren

Mi 05. – Do 06.01.2022/ 10 – 13 Uhr / 2tägiger Workshop

Eine alte Aachener Sage erzählt von schaurigen Gerippen, die durch die Klappergasse eilen, von Kaiser Karl, einem hilfsbereiten Engel und einem großen Fest. Im Workshop gestalten wir die Figuren und die passenden Kulissen dieser spannenden Geschichte und spielen sie gemeinsam nach.

Mit Johanna Malich

Kosten: 24€

Papierschöpfen aus der Bütt

Internationales Zeitungsmuseum, Pontstrasse 13, 52062 Aachen

Ab 8 Jahren

Do, 06.01.2022 /  11 – 16 Uhr / eintägiger Workshop inkl. Mittagessen

Papierschöpfen ist ein traditionelles Handwerk. Dazu benötigt man nur wenige Dinge: den Papierrohstoff Cellulose, eine Wanne mit sehr, sehr viel Wasser (Bütt), ein Sieb und eine Presse.

In der Werkstatt des Zeitungsmuseums kann an unserem professionellem Möbel das Papierschöpfen gelernt werden. Zusätzlich gibt es noch viele Möglichkeiten, seine eigene Kreativität zur individuellen Papiergestaltung einzubringen.

Mit Petra Hellwig

Kostenfrei im Rahmen von „Junges Kulturfestival Rampenfieber“

Die Kunst des Druckens

Internationales Zeitungsmuseum, Pontstrasse 13, 52062 Aachen

Ab 10 Jahren

Freitag, 07.01.2022 /  11 – 16 Uhr / eintägiger Workshop inkl. Mittagessen

In der Werkstatt des Zeitungsmuseums steht eine alte Handsetzerei, mit der früher Texte gedruckt wurden. Diese Handsetzerei kann besichtigt werden. Hast Du schon einmal etwas von Gutenberg gehört? Du erfährst bei diesem Workshop viel Interessantes über die Geschichte des Druckes und kannst selber mit verschiedenen Drucktechniken wie Materialdruck, Weißliniendruck, Buchstabendruck experimentieren.

Mit Petra Hellwig

Kostenfrei im Rahmen von „Junges Kulturfestival Rampenfieber“

Beat and Repeat

Ludwig Forum Aachen, Jülicher Str. 97-109, 52070 Aachen

Von 8 bis 14 Jahren

Di 28.12. – Fr 30.12.2021 / 10 – 15 Uhr / 4tägiger Workshop

In diesem Workshop entstehen Sound-Projekte, die mit Soundbox, I-Pads, dem All-in-one-Tonstudio, Geigenbögen und vielem mehr kreiert werden können. Kein Problem, wenn man nicht weiß, was das ist! Nach der Produktion eines gemeinsamen Hörspiels ist das besondere Equipment vertraut. Dann werden Geräusche gesucht, gesammelt und selbst produziert, sodass Kompositionen aus Stimme und Sound entstehen.

Mit Jonas Förster, Komponist (elektronische Musik)

max. 10 Teilnehmer*innen

Kosten: 70€

 

Schreibwerkstatt „Beat the system!“

Ludwig Forum Aachen, Jülicher Str. 97-109, 52070 Aachen

Von 12 bis 17 Jahren

Di 04.01. – Fr 07.01.2022 / 10 – 13 Uhr / 4-tägiger Workshop

Wofür oder wogegen lohnt es sich, zu protestieren? Welche Mittel eignen sich, um Aufmerksamkeit auf wichtige Themen zu lenken? Die Künstler*innen der Ausstellung „Beat the System! Provokation Kunst“ mischen sich ein, aktivieren andere oder setzen ironische Kommentare. In der Schreibwerkstatt entstehen Geschichten, Gedichte, Essays. Was provoziert uns? Womit wollen wir provozieren? Eigene kreative Ideen werden unter professioneller Anleitung zu Papier gebracht. Der Workshop ist für Anfänger*innen und Fortgeschrittene geeignet. Diskussionen sind erwünscht.

Mit Sabine Blazy, Kinder- und Jugendbuchautorin

max. 10 Teilnehmer*innen

Kosten: 48€