Lade Veranstaltungen

Experiment Abformung

2804 - 2306

Die Abformung ist ein wichtiger Prozess in der seriellen Keramikproduktion. In einer Negativform aus Gips kann die gestaltete Urform, die aus unterschiedlichsten Materialien bestehen kann, viele Male in Keramik gegossen werden. Wir wollen diesen Prozess spielerisch erkunden und kleinere Abformungen machen, in denen uns aus dem Alltag Bekanntes in verfremdeter Form wiederbegegnet. Ein Besuch im Museum wird uns hierbei interessante Anregungen liefern. Der haptische Sinn und das räumliche Denken werden in diesem Workshop angesprochen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, wohl aber Neugier und Offenheit für den Prozess. Dieser Kurs ist geeignet für Anfänger sowie Fortgeschrittene.

Do 28.04., 05.05., 12.05., 19.05., 02.06., 23.06., jeweils von 18.30h 21.30h

Samstag 14.05. und 28.05., jeweils 10.30h – 16.30h

Max. 10 Teilnehmer*innen
Kosten: 200€ / ermäßigt 160€

In der Kursgebühr enthalten sind ein Grundstock an benötigten Materialien und das Glasieren und Brennen der gegossenen Ware.

Anmeldung erforderlich: museumsdienst@mail.aachen.de, Tel.: +49 241 432-4998

Details

Beginn:
28.04 @ 18.30
Ende:
23.06 @ 21.30
Veranstaltungskategorie:
Webseite:
https://ludwigforum.de/event/experiment-abformung/2022-04-28/