Lade Veranstaltungen

Kunstpause – Diana im Bade

1406

Johann Heiss, zugeschrieben (Memmingen 1640 – 1704 Augsburg)
Diana im Bade
Öl auf Leinwand

Der Sprung ins kalte Wasser – ein barockes Badevergnügen
„Jedes Bad ist eine leibliche Wiedergeburt.“ – dieses Bonmot von Karl Julius

Weber kann man in Aachen nicht zuletzt dank der heilsamen Quellen gut nachvollziehen. Gerade bei den sommerlichen Temperaturen verschafft der Sprung ins kühle Nass Linderung und auch die Göttin der Jagd Diana nutzt in unserem Gemälde einen schattigen Quell zur Rast mit ihren Gefährtinnen. Diese reichen der ermatteten Herrin erfrischende Früchte, die bisherige Jagdbeute ist linkerhand stilllebenhaft aufgeschichtet. Wohl von dem süddeutschen Barockmaler Johann Heiss geschaffen, setzt dieser die Begebenheit nach Ovids Metamorphosen delikat und farbenfroh in Szene. Tauchen Sie mit uns ein in die belebenden Fluten der Kunstpause!
Mit Vincent Rudolf

@suermondtludwig auf Facebook und Instagram und auf dem YouTube Kanal „aachen macht kultur“

Details

Datum:
14.06
Zeit:
13.00 - 13.15
Veranstaltungskategorie:
Webseite:
https://suermondt-ludwig-museum.de/event/kunstpause-diana-im-bade/