Das SLM lädt ein – Eintritt frei

11.12.2020, 10:00- 17:00 Uhr

Düstere Wolkenformationen, die tobende See und mittendrin ein Dreimaster aus dem 17. Jahrhundert, der dem Sturm den Bugspriet bietet: Gemalte Seestücke oder andere Sujets an der Wand werden im Suermondt-Ludwig-Museum nach der Renovierung mit anschaulichen Artefakten illustriert, wie etwa einem großen, detailreichen Schiffsmodell, das ausgerechnet auf den Namen Corona getauft wurde. Nach der erfolgreichen Installation einer neuen Klimaanlage, nach baulichen Verbesserungen (Dichtigkeit der Dächer und des gesamten Baus), nach technischen Ertüchtigungen wie frei verfügbares WLAN und ein neues Beleuchtungssystem im Foyer, darf das Aachener Publikum gespannt sein auf die Neugestaltung der Schauräume.

 

Aufgrund der COVID-19 Pandemie wird es keine Eröffnungsfeierlichkeiten geben. Statt dessen laden wir an drei Tagen zum kostenlosen Besuch ein.

Eintritt frei
Bitte reservieren Sie ein kostenloses Zeitfensterticket
unter: www.suermondt-ludwig-museum .de

Kosten

Eintritt

Info