Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Architekturlandschaft

0806

Architekturlandschaft, um 1840 – Caspar Scheuren (1810 – 1887)

Der aus Aachen stammende, in Düsseldorf lebende Maler bleibt zeitlebens der Romantik verpflichtet. Ist Caspar Scheuren in den ersten Düsseldorfer Jahren künstlerisch an Johann Wilhelm Schirmer orientiert, so sieht er nach der Akademiezeit die Natur als seine Lehrmeisterin an. Dies schlägt sich in zahlreichen Landschaften nieder. Diese Architekturlandschaft verbindet eine realistische Bildauffassung mit phantasievoller Kombinatorik. Das Oktogon des Essener Münsters wird mit der Westseite des Altenberger Domes zu einem Komplex verbunden, und diese Bauteile als Zeugen lang zurück liegender Vergangenheit im Sinne romantischer Vorstellung auf einem Hügel in eine Landschaft heraus gestellt und für die damalige Zeit als vorbildhaft interpretiert.

Mit Dagmar Preising

Details

Datum:
08.06
Zeit:
13.00
Veranstaltungskategorie:
Webseite:
http://suermondt-ludwig-museum.de/event/architekturlandschaft/