Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Radierung

1505

Die vielfältigen Möglichkeiten des uralten künstlerischen Tiefdruckverfahrens der Radierung werden in der Werkstatt des Ludwig Forums Aachen vorgestellt. Der Kurs ist für Anfänger*innen wie Fortgeschrittene geeignet. Nach einer kurzen Einführung in die verschiedenen Druckarten wird ausführlich auf die speziellen Verfahren der Radierung eingegangen. Beispiele aus der Kunstgeschichte, Radierungen alter Meister und zeitgenössischer Künstler*innen werden betrachtet und besprochen. Die mechanischen Verfahren der Radierung, wie die Kaltnadelradierung, sowie die chemischen Verfahren der Ätzradierung und der Aquatinta-Ätzradierung werden in praktischer Vorführung erläutert. Die Teilnehmer*innen haben die Möglichkeit eigene Entwürfe auf Kupferplatten zu übertragen und in den erwähnten Techniken Drucke anzufertigen. Besuche und das Sammeln von Anregungen in den aktuellen Ausstellungen des Ludwig Forums Aachen, auch mittels einer fachkundigen Führung sind im Kurs enthalten.

Max. 10 Teilnehmer*innen

Kosten: 180 € / ermäßigt 144 €

Tiefdruckpapier und Druckplatten werden nach Verbrauch gesondert bezahlt.

Aktuelle Termine finden Sie in unserem Kalender.  


Information und Anmeldung
Tel.: +49 241 432-4998
museumsdienst@mail.aachen.de

Details

Datum:
15.05
Zeit:
12.30 - 16.30
Veranstaltungskategorie:
Webseite:
https://ludwigforum.de/event/radierung/2022-05-15/